Kosten und Ermäßigungen

Seit 2014 ist es uns dank der Aufnahme unseres Ferienkonzepts in die Regelförderung der Landeshauptstadt München möglich, stark vergünstigte Plätze für Kinder aus bedürftigen Familien auszugeben.

Darüber freuen wir uns sehr!

Hier finden Sie alle Varianten potentieller Arten von Vergünstigungen.

Informationen zu den Ermäßigungsmöglichkeiten

Geschwisterkinder erhalten einen Rabatt in Höhe von 10 % auf den Normalpreis.

Dank der zusätzlichen finanziellen Unterstützung durch die Landeshauptstadt München können wir folgende Ermäßigungsmöglichkeiten für Münchner Kinder anbieten:

  1. Familien mit aktuellem ALG2-, oder Asylbewerber- oder Stationären Jugendhilfebescheid: Bitte geben Sie bei der Onlinereservierung an, dass Sie einen Antrag auf Ermäßigung stellen wollen (Spalte Bemerkung). Um die Ermäßigung zu erhalten, ist es notwendig, dass Sie uns den jeweils aktuellen Bescheid in Kopie per E-Mail oder postalisch vorab zuschicken. Sobald uns der Bescheid vorliegt, werden wir den für Sie gültigen Preis ermitteln und Ihnen mitteilen. Bitte beachten Sie, dass ohne Vorlage der entsprechenden Dokumente keine Ermäßigung gewährt werden kann.

  2. Familien mit mittlerem oder geringem Einkommen: Wenn Sie Ihren Wohnsitz im Stadtgebiet München haben und ein mittleres oder geringes Einkommen beziehen, können Sie einen Antrag auf Ermäßigung stellen (Spalte Bemerkung). Der Anspruch auf Förderung hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Für die Klärung, ob Sie anspruchsberechtigt sind, benötigen wir für die Berechnung folgende Unterlagen vorab per E-Mail oder postalisch:
    • Kopie Kindergeldnachweis/e
    • Kopie Unterhaltsnachweis
    • Kopie Wohngeldbescheid
    • Kopie Bruttogehaltsnachweis/e sowie Nachweise aller Einkünfte der im Haushalt lebenden Personen
    • Schriftliche Aufstellung, wie viele Personen im Haushalt leben mit Altersangabe (formlos)

WICHTIG: Ermäßigungen (außer Geschwisterrabatt) können nur auf die Feriencamps in der hier angegebenen Liste gewährt werden. Wir können eine Ermäßigung nur dann gewähren, wenn wir die notwendigen Unterlagen (siehe oben) von den Familien erhalten haben. Der Antrag ist gleichzeitig mit der Anmeldung zu stellen, d.h. die Unterlagen müssen unverzüglich eingereicht werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte vorab telefonisch an uns.

Der ermäßigte Preis gilt nur bei Teilnahme des Kindes. Bei Nicht-Teilnahme fallen die üblichen Stornogebühren (siehe AGB) des vollen Teilnahmebeitrages an.

Standort Ferien­woche Anzahl Camp­tage Preis für Münchner Kinder pro Camp Preis vergünstigt für 2. Kind (Geschwister­rabatt) ALG II Empfänger Preis pro Kind (3,50 € pro Tag) Preis für Münchner Familien mit mittlerem oder geringem Einkommen
 OSTERN
Ramersdorf 1. FeWo 4 140,00 € 126,00 € 14,00 € 51,80 €
Ramersdorf 2. FeWo 4 140,00 € 126,00 € 14,00 € 51,80 €
 PFINGSTEN
Berg-Camp Österreich mit Übernachtung 1.FeWo 4 194,00 € 174,60 € 24,00 € 75,00 €
Ramersdorf 1. FeWo 4 140,00 € 126,00 € 14,00 € 51,80 €
 SOMMER
Ramersdorf 1. FeWo 5 174,00 € 156,60 € 17,50 € 64,45 €
Ramersdorf 2. FeWo 5 174,00 € 156,60 € 17,50 € 64,45 €
Egling mit Übernachtung 2. FeWo 5 194,00 € 174,60 € 30,00 € 79,20 €
Ramersdorf 3. FeWo 4 140,00 € 126,00 € 14,00 € 51,80 €
Ramersdorf 4. FeWo 5 174,00 € 156,60 € 17,50 € 64,45 €
 HERBST
Ramersdorf Herbst 3 104,00 € 93,60 € 10,50 € 38,55 €
Top